Neues




Im neuen Teil des Congress Centrums Würzburg weist eine Wandtafel die Besucher auf die sensationelle Entdeckung hin, die Wilhelm Conrad Röntgen nur 500 m vom CCW entfernt am 8. November 1895 im damaligen Physikalischen Institut der Universität Würzburg machte und die von Würzburg in die Welt ging – Röntgenstrahlen. Gemeinsam […]

Röntgen zieht ins CCW





Die International Society of History in Radiology (ISHRAD) hält das Jahrestreffen 2015 vom 6.-8.11. in der Röntgen-Gedächtnisstätte in Würzburg ab. Die Teilnehmer hören Vorlesungen in W. C. Röntgens Hörsaal und nehmen an einer geführten Tour in das Entdeckungslabor teil. Details bezüglich Registrierung und Programm finden Sie hier.

ISHRAD 2015 Jahrestreffen in Würzburg







Am 3. Oktober 2014 öffneten wir die Türen der Röntgen-Gedächtnisstätte zum Maus Türöffnertag 2014 des WDR. Mehr als 50 Kinder kamen mit Ihren Eltern, und konnten auf verschiedenen Stationen etwas über Wilhelm Conrad Röntgen und seine Entdeckung lernen. Röntgen-Gedächtnisstätte beim Maus Türöffnertag 2014 WDR Maus Türöffnertag 2014 Bericht der Besucher […]

Maus Türöffnertag 2014